Ausstellungsbeteiligung in Weimar

Da schrieb ich doch – wenn auch in anderem Zusammenhang – in meinem letzten Beitrag über Kunst und Genuss und siehe da: Nun habe ich auch die Zusage, dass zur „Bazonnale 2010“ in Weimar mit dem Thema „Lust“ mein vorgeschlagenes Kunstwerk angenommen wurde.
Die „Dame“, die ich dafür ausgewählt habe habe ich HIER im Blog Ende letzten Jahres gepostet.

Mir gefällt die Idee der Bazonnale, Lustveredelung im Sinne des Barock – da kann man gespannt sein, was geboten wird…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s