Inspiration und Weihnachtswunsch

Wir Künstler sind ja gelegentlich auf der Suche nach oder offen für Inspiration – oder sollten es sein 😉 Heute vor 150 Jahren wurde ein Regisseur geboren, der wohl die ersten Science-Fiction-Filme erfand –
Sein Name: Georges Méliès.
Den finde ich klasse, ich mag ja sowieso SW-Kino, wie man an meiner Serie über Friedrich Wilhelm Murnau, den Schöpfer des berühmten „NOSFERATU“ -Films sehen konnte, aber der Georges Méliès ist nochmal eine Spur surrealer und auch noch witzig – gefällt mir ausnehmend gut.
Falls mir jemand einen Weihnachtswunsch erfüllen möchte 😉
rechts findet Ihr meine Amazon-Wunschliste, ganz oben steht eine Filmsammlung von ihm – die hätte ich gerne, einstweilen tut’s youtube, wenngleich da die Auflösung teilweise aus nachvollziehbaren Gründen zu wünschen übrig lässt, dahe hätte ich lieber die DVD. Kleine Kostprobe gefällig? Ich habe mal nicht die allseits beliebte Mondlandung ausgewählt…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s