Berlin Friedrichstrasse an der Brücke…Liebeserklärungen

Es begab sich, dass ich mal wieder ein wenig schlendern konnte, die Sonne schien, die Touristen stauten sich und ich schlenderte so Richtung Friedrichstrasse…Kurz davor gibt es eine Brücke, eine sehr schöne und alte Brücke übrigens, die Weidendammer Brücke, sie führt seit dem 17. Jahrhundert die Friedrichstraße über die Spree und ist die drittälteste Brücke im alten Berliner Stadtzentrum, wurde auch schon literarisch verewigt…aber irgend etwas irritierte mich an dem „Riesenvogel“ auf selbiger und da entdeckte ich lauter Schlösser. Erst dachte ich, da wollte jemand etwas anketten oder hatte dies getan – nein, ich hatte einen Trend verpasst 😉 Die Schlösser sind lauter kleine „Ich-war-hier-Bekundungen“ oder – ganz zauberhaft – Liebeserklärungen, Liebesschwüre oder Liebesbeschlüsse…Tja, wenn die Lieben so lange halten wie dir Brück 😉 alle Achtung!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s