Meine Bilder in einem Buch über die Zeit…

Wie ich ja vor einer Weile im Blog erwähnte, haben zwei meiner Bilder in ein Buch gefunden 😉

Einst war es als Cover geplant, hat sich nun aber zu zwei Illustrationen im Buch entwickelt. Dieses Buch ist nun erhältlich, es handelt sich um eine Anthologie von der Zeit. Die Texte, zu denen meine Bilder ausgewählt wurden, sind sehr schön, wie ich finde – danke an Marcella für das Finden meiner Arbeiten 😉 – und wenn ich nicht gerade so viel zu tun hätte mit Ausstellungsvorbereitungen und wieder zu Stimme zu kommen, da mich ein Virus erwischt hat, dann hätte ich auch gerne was über Zeit geschrieben. Ich finde nämlich, das Zeit ein grandioses Phänomen ist und eines finde ich  ganz wichtig:
Man muss sich Zeit nehmen. Zeit für die Dinge und Menschen, die einem wichtig sind, Zeit für sich selbst und mein Eindruck ist, wenn man sich Zeit nimmt, spart man welche für sonst mögliche Komplikationen und dadurch hat man letztlich viel mehr Zeit…und braucht für einige Dinge plötzlich auch weniger. es hat was mit Prioritäten zu tun…naja, später, wenn ich auf der Freitreppe sitzen und sinnieren kann, fällt mir da vielleicht eine treffende Formulierung ein. Bis dahin kann ich ja – und wer sonst mag – die Anthologie lesen 😉
Die gibt es übrigens hier:

Anthologie über die Zeit bei amazon

Advertisements

2 Gedanken zu “Meine Bilder in einem Buch über die Zeit…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s