Herbstfarben und Muster…

Vor längerem habe ich mir eine asiatische Tusche-Ausrüstung zugelegt, unter anderem auch Kadmium-Orange, für das ich leider seltenst Motive finde, aber in meinem momentanen Postkarten-Rausch 😉 passt es wunderbar zum Herbst.

 

Der Wettbewerb bei Use your stuff regte genau an, was ich hier gemacht habe, nämlich meine herrliche Tusche hervorgekramt, meinen wunderbaren Goldlack-Stift und die Filzstifte, die ich momentan sowieso sehr ausgiebig nutze und einfach mal losgelegt, quasi ein bißchen spielen. Das ganze auf einer Canson-Klappkarte dekoriert und da ist sie 😉
Ich verbinde den Hebst mit gold, orange und rot, mit Spinnweben und fallenden Blättern, Auflösung…
To me autumn is gold, orange and red, has spiderwebs and falling leaves, carpets of leaves, and things fade away…
Using Canson-Card with ink, Edding and Gold.

Das Spielen und Experimentieren mit Mustern und Ornamenten erfreut mich außerordentlich und entspannt mich auch beim Zeichnen. Das Schachbrettmuster fand ich schon immer spannend und es bietet trotz der Strenge sehr viel Raum zum kreativen Austoben…
So fand ich eines Tages die musterhafte Seite der Müllerin und so habe ich dann gleich aus der Basis des Bodens der Karte nochmal ein Muster zum Kacheln gemacht, ein Dankeschön für die Anregung, Frau Müller 🙂
Mir gefällt die reduzierte Version am Besten, andererseits bietet die Vierfach-Kombination tolle Negativ-Formen zum Füllen…

Advertisements

8 Gedanken zu “Herbstfarben und Muster…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s