Vintage-Postkarte…

IVintage01_webch liebe ja alte Bücher und Schriften, habe ein paar alte Poesie-Alben von Flohmärkten mitgebracht und haufenweise alte Fotos, Glanzbildchen und so weiter – von alten Büchern und Zeitschriften oder Reiseprospekten ganz zu Schweigen… Der Plan war bislang immer, eine Bilder-Serie zu machen, ich hatte ja früher schon mal eine Collage-Phase und irgendwie mag ich diese Technik nach wie vor. Mittlerweile bin ich aber davon abgekommen, irgendwie erfordern diese  Teile in meinen Augen ein quasi intimeres Format, sind ja auch sehr persönliche Botschaften gewesen. Die schönen Teile liegen in Mappen und Kistchen: Für kleine Arbeiten und Postkarten äußerst gut geeignet, dachte ich mir, schließlich sieht sie in der Kiste ja gar keiner 😉
Hier eine der ersten Postkarten-Collagen, die ich damit gemacht habe, ich fand neulich schicke Klebebänder und habe hier gleich mal das „Washi-Tape“ mal für mich ausprobiert… Die Karte passt zu dem Wettbewerb „Vintage“ von Take a word“
Sie besteht aus einem Original-Foto aus den Dreißiger Jahren, einem ebenso alten Glanzbildchen, einer Seite aus einem alten Poesie-Album und Washi-Tape und Aquarellfarben.
The Collage is made from an old photograph and a page and picture from an old friendship-album and watercolours.

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Vintage-Postkarte…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s