Neue Postkarten für mein künftiges „Atelier Patina“ in Bad Karlshafen

Nachdem nun erstmal alles  – naja fast alles – umgezogen ist und nun noch ein paar Wochen renovieren angesagt ist, habe ich mir zwischen meinen Kartons mal einen Arbeitstisch aufgestellt und wieder kreativ gearbeitet.
Das künftige Domizil, wo man mich ab Ende Mai auch besuchen kann, heisst Atelier Patina und dort werden meine Bilder und Objekte sowie ausgesuchte Antiquitäten die Räume bestücken. Genug Platz für Workshops habe ich auch, die Termine kann ich aber erst nach Festlegung des Eröffnungstermins angeben.

Ich freu‘ mich 😉

Der Name ist für eine neue Postkarten-Serie Programm, habe gestern die ersten angefangen.
Es sind Büttenkarten – werden aber auch andere Papiere dabei sein – mit Original-Collagen aus alten Büchern, zum Teil mit Zeichnungen. Spontan aus dem Bauch heraus geschnitten, geklebt und auch mal gezeichnet macht es Spaß,  so manche alte Redewendung oder Begrifferklärung zu lesen und sich davon inspirieren zu lassen  😉

patinapilze02Zuerst sind mir unter anderem Pilze in die Hände gefallen – ich weiß – ist nicht ganz die rechte Jahreszeit, aber dekorativ sind sie allemal…die Karten sind rückseitig signiert und geeignet zum Verschicken wie auch Wände bestücken…

patinapilze01b

Aber auch andere Motive tauchten auf – mehr folgen in den nächsten Tagen, hier noch drei als Lesezeichen verarbeitet…
patinaLesezeichenTrio Für den Spaß an der Freud‘ gehen die Postkarten auf Reisen zu
Paint Party Friday

Advertisements

16 Gedanken zu “Neue Postkarten für mein künftiges „Atelier Patina“ in Bad Karlshafen

  1. Wunderschön..ich mag die Kombi aus Text und Bild hier bei diesen Werken!
    Viel Erfolg mit Deinem Atelier!

    LG Susi
    Happy PPF!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s